Im Januar drei Mal so viele Flüchtlinge wie vor einem Jahr

Die Bundesländer haben im Januar fast drei Mal so viele Flüchtlinge registriert wie vor einem Jahr. Insgesamt wurden rund 92.000 Flüchtlinge in der sogenannten Easy-Datenbank erfasst, wie aus einer Reuters am Montag vorliegenden Statistik des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hervorgeht. In Griechenland kamen nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) im Januar trotz des kalten Winterwetters 62.000 Menschen an. 360 Menschen starben beim Fluchtversuch in der Ägäis..

Quelle:Reuters

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s